Mut – ein vielsagendes Wort mit großer Tragweite. Im 19. Jahrhundert waren es mutige Pioniere, die mit revolutionären Ideen den Wandel zum Industriezeitalter eingeläutet haben. Im 21. Jahrhundert steht das Silicon Valley als Paradebeispiel für mutige Köpfe, die ihre Visionen in Taten umsetzen und sie zu den wertvollsten Unternehmen der Welt formen. Die Geschichten mutiger Köpfe aus Deutschland erzählt die perspectives 2019  – das Networking-Event für die deutsche Chemie- und Pharmabranche von Infraserv Höchst, das am 13. Juni 2019 in Frankfurt stattfand.

In ihren Key Notes berichteten der Extremskibergsteiger und Unternehmer Benedikt Böhm sowie Prof. Heinz-Walter Große (B. Braun Familienholding SE & Co. KG) und Stefan Messer (Messer Group), wie Mut gepaart mit Geduld und Achtsamkeit ihr berufliches Leben prägen. Wie sich durch mutige Entscheidungen Innovationen und Forschungsvorhaben vorantreiben lassen – davon berichteten Dr. Markus Rarbach (Clariant), Dr. Gerwin Schüttpelz (cph Deutschland Chemie) und Dr. Henning Löser (Audi).

Das Thema und den Termin der perspectives 2020 geben wir hier in Kürze bekannt – Sie dürfen gespannt sein.

perspectives 2019: Impressionen und Ergebnisse der Teilnehmerbefragung

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
119ish19_Bohm
Benedikt Böhm

Mut am Berg und im Unternehmen – ein Brückenschlag

„Wer seine Angst durch Achtsamkeit ersetzt, wird sehen, dass das Unmögliche möglich werden kann.“

weiterlesen

Dr. Heinz-Walter Große (58) trat 1978 in die Finanzabteilung der B. Braun Melsungen AG ein. Sein Werdegang führte ihn über die USA und die Geschäftsführung der B. Braun-Aktivitäten in Österreich und seine Nachbarstaaten 2005 in die Position als Vorstand für Finanzen und ab 2008 auch für Personal und Recht. 2009 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands berufen. Dr. Heinz-Walter Große ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/B. Braun Melsungen AG"
Prof. Dr. Heinz-Walter Große

Vierzig Jahre B. Braun
– ein mutiger Weg?

„Wer von einer Idee überzeugt ist und sie vernünftig abgewogen hat, soll sie auch umsetzen.“

weiterlesen

118ish19_38804866__original
Stefan Messer

Mit Zukäufen zurück auf die Weltbühne – ein Ausblick

„Man braucht Geduld, um den richtigen Zeitpunkt abzuwarten, an dem sich Mut auszahlt.“

weiterlesen

116ish19_Rarbach
Dr. Markus Rarbach

Aus Stroh wird Sprit
– energieautark und klimaneutral

„Verkaufe Enzyme nicht an den Kunden, sondern befähige sie, diese prozessintegriert selbst herzustellen.“

weiterlesen

114ish19_Schuttpelz
Dr. Gerwin Schüttpelz

Klebstoffproduzent statt Anwalt – ein trotziger Karrierestart

„Was wäre das Leben, wenn wir nicht den Mut hätten, etwas zu riskieren?“

weiterlesen

115ish19_1117_Audi TechDay Smart Factory_Dr Henning Loser_bearbeitet_lh
Dr. Henning Löser

Herausforderungen auf dem Weg zur intelligenten Fabrik von morgen

„It takes courage to shape the future“

weiterlesen